Startseite

Wir sind der Tischtennisverein Beratzhausen im Kreis Regensburg und stellen uns Dir auf unserer Homepage vor. Wir sind einer der weinigen eigenständigen Tischtennisvereine im Kreis Regensburg ohne Anbindung und Abhängigkeit an einen Hauptsportverein. Derzeit zählen wir ca. 160 Mitglieder, Aktive wie Passive. Wir pflegen ein reges Vereinsleben, welches bestimmt ist von sportlichen Anreizen und gesellschaftlichem Miteinander. So hat es sich der TTV zum obersten Ziel gesteckt, mit seinem „3-Säulen-Konzept“ eine breite Basis für die Zukunft aufzubauen, für Jung und Alt. Dass dieses Konzept funktioniert, zeigt zum einen der sportliche Erfolg im Jugendbereich und auch die hohe Aktivität im Bereich der gesellschaftlichen Veranstaltungen und sozialen Engagements. Auch die passive Mitgliederzahl beweist, dass für jeden etwas dabei ist.

Gemeinschaft

Sport im Verein verbindet und macht Spaß! Dazu gehört auch ein reges Vereinsleben und ein geselliges Miteinander neben dem Sport. Es ist wichtig die Mitglieder alt und jung zusammenzubringen, damit auch die Jugendlichen den Anschluss und Übergang zu den Erwachsenen problemlos meistern. In geselligen Ausflügen, Wanderungen, Skifahrten oder Veranstaltungen wird dieses "Miteinander" gelebt. Auch das jährliche Jugendzeltlager ist ein absolutes Highlight im Kalender!

Qualität

Die Qualität im Sport steht an erster Stelle und ist die wichtigste Stütze des Vereins. Über ein qualifiziertes Training wird der Nachwuchs gefördert und gesichert. Deshalb sind im Verein auch 6 lizenzierte und ausgebildete Übungsleiter vorhanden, die ein entsprechendes Training anbieten. Sogar ein Tischtennis-Roboter steht im Training zur Verfügung. Seit 2016 besteht auch eine Kooperation mit der Grundschule in Form der Schul-AG, hier wird der Vereinssport in den Schulsport integriert! Es besteht darüber hinaus regelmäßig die Möglichkeit, bei einem Leistungstraining mit einem A- und B-Lizenz-Trainer teilzunehmen, der dann unseren Talenten den letzten Feinschliff verleiht.

Öffentlichkeit

Zu einem regen Vereinsleben gehört auch eine gute Öffentlichkeitsarbeit und soziale Verantwortung zu übernehmen. So beteiligen sich die Mitglieder speziell bei Veranstaltungen, die in der Gemeinde stattfinden. Dazu zählen z.B. der jährliche Faschingsumzug, die Teilnahme an Weihnachtsmärkten, Gemeindefesten, aber auch Freundschaftsspiele und Mannschaftsturniere stärken das sportliche und gesellige Miteinander. Nicht zu vergessen die sozialen Projekte, die vom TTV aktiv unterstütz werden. So wurden schon viele Sach- und Geldspenden für das Projekt "Concordia" in Rumänien, die "MBale Tigers" in Ugangda oder das Senioren- und Pflegeheim in Beratzhausen geleistet.