MZ vom 08.01.2020 über Eileen Sahiner

Ein toller Artikel und Portrait unseres erfolgreichen Nachwuchstalents Eileen Sahiner in der Mittelbayerischen Zeitung vom 08.01.2020!

https://www.mittelbayerische.de/region/regensburg-land-nachrichten/sie-ist-beratzhausens-tischtennis-talent-21364-art1866898.html

Vielen Dank für die tolle Pressearbeit!

MZ zur BEM in Beratzhausen

Anbei ein Bericht aus der Mittelbayerischen Zeitung vom 30.10.2019 über das Erfolgsdoppel Zwick - Sahiner bei der Bezirkseinzelmeisterschaften Oberfpalz-Süd!

 https://www.mittelbayerische.de/sport/regional/doppel-titel-fuer-laura-zwick-21513-art1843363.html

Vielen Dank für die tolle Pressearbeit!

TT-Jugend Edi für den TTV

Der TTV hat eine hochrangige Auszeichnung erhalten!

Der Tischtennis Jugend-"Edi" 2019 des Bezirks Oberpfalz-Süd wurde im Rahmen der Bezirksmeisterschaften Oberpfalz-Süd am vergangenen Wochenende in Beratzhausen verliehen.
Wir freuen uns sehr, dass der Jugen-Edi 2019 durch den Ehrenvorsitzenden des Bezirks Edi Hochmuth an den TTV 1980 Beratzhausen - oder besser gesagt die Jugend des TTVs - verliehen wurde. Dieser trägt den Titel "Aktivster Verein, Fleiß und Erfolg"!  

Großen Anteil an dieser Leistung haben die Jugendlichen des TTV und allen voran unser Jugendleiter Toni Pfeffer! 

Vielen Dank an dieser Stelle für das RIESEN Engagement euch allen! 
Weiter so!

 

Bezirksmeisterschaft Oberpfalz Süd

Bezirksmeisterschaft Oberpfalz Süd - TTV 1980 Beratzhausen Ausrichter der Jugend Meisterschaft

Liebe Beratzhausenr, liebe TTV‘ler,
die vergangenen zwei Tage fand die Bezirksmeisterschaft im Tischtennis Jugend Oberpfalz Süd zum zweiten Mal in folge bei uns statt!
Wir alle von der Vorstandschaft bedanken uns bei euch liebe Teilnehmer, liebe Familie Miethe fürs Catering allen TT Müttern für die tollen Kuchen, sowie Bürgermeister Konrad Meier, Schirmherr Matthias Beer fürs Ausrichten und den Turnierleitern vom Bezirk, Florian, Maxi und Tino!

Liebe TTV'ler ein dickes Dankeschön von mir an:
Jakob
Elena
Gunther
Kathrin
Hanna
Lukas
Helmut
Herbert
Jocksi
Helmut
Heidi
Thomas
Mirina
Kurt
Mimi
Kurt jr.
Robert
Jonas
Marlen
Karin

Und ich Hoff ich hab niemanden vergessen! 

Dann an unseren sportlichen Teilnehmern :
Lukas
Eva
Marlen
Mirina
Eileen

Recht herzlichen Glückwunsch ihr habt’s den TTV würdig vertreten und Gratulation an alle im Verein für den "Jugend-Edi" als aktivster Verein und an Eileen für den "Edi" als beste Nachwuchsspielerin sowie
Gratulation an Eileen für den dreifachen Bezirksmeistertitel im Einzel Doppel und Mixed! Damit haben wir jetzt schon ziemlich erfolgreich die Jubiläumssaison gestaltet! Danke Eileen für den Einsatz!
Diese Ehrungen sind für uns alle im Verein ein Ausrufezeichen und die tollen Platzierungen sind der Verdienst unserer tollen Trainer um Gunther, Alex, Jakob, Lukas und dem tollen Einsatz aller Verein
Gratulation!

Lg Toni Pfeffer

 

  • bem19_1
  • bem19_2
  • bem19_3
  • bem19_4
  • bem19_5
  • bem19_6
  • bem19_7
  • bem19_8

Saisonrückblick TTV 2018/2019

Die diesjährige Saison die im Mai mit den letzten Spielen endete bracht für viele Mannschaften im Verein kleine Veränderungen
Die Herrenmannschaften konnten sich zum Teil etablieren oder mussten kleine Rückschläge einstecken wie den Abstieg der zweiten Herrenmannschaft in die Berzirksklasse D war die Folge.

Die erste Herrenmannschaft um Mafü CH. Kohler konnte nach dem Aufstieg die Saison davor sich im sicheren Mittelfeld der Liga etablieren und schielt leicht mit Tendenz nach oben. Gratulation zum Saisonziel Klassenerhalt :-)

Das zweite Herrenteam um Mafü Günter Geiger hatte da einen erheblich schwereren Start in die Saison und musste sich mit einigen neuen Teams aus der Region Kehlheim rumärgern. ;-)
Die Männer konnten zwar mit viel Einsatz und Organisation den Abstieg nicht verhindern, jedoch ist somit nächstes Jahr der sofortige Wiederaufstieg mit den neuen Gewinnen im Rücken der Mannschaft um Gunther Wagenhofer, Meyer Daniel und Karl Helmut, geplant. Hier die Übersicht der Abschlusstabelle

Lieber Günter an dieser Stelle ein großes Lob von uns allen für deine Mühen mit der Aufstellung in der letzten Saison und wünschen dir gute Besserung und viel Erholung in deinem Sabbat-Jahr :-)
Bis bald würd ich meinen....

Die dritte Herrenmannschaft um Mafü Wagenhofer Gunther war am Anfang der Saison mit ein paar Kranheitsbedingten Ausfällen um Toni und Helmut geschwächt, wurde jedoch durch Daniel, Helmut und Mane wahnsinnig gut kompensiert.
So konnten wir gut mithalten und konnten uns ebenfalls stabilisieren in der Liga. Hier die Abschlusstabelle

Somit kommt es in der neuen Saison zum "Bruder-Duell" in der BK Regensburg West-Kehlheim 3er Liga. Das erste Kräftemessen findet bereits im September statt zum Auftakt der Saison!
Gebts alles und wir von der dritten putzen die zweite ;-) lg toni

 

Rückblick Jugend

Die vier Jugendmannschaften in der letzten Saison konnten für mich als Jugendleiter nicht besser starten und daraufhin möchte ich euch allen nochmal Danken für die wahnsinnig tolle Leistung.

Bei den Mädchen konnten wir uns in der neu gegründeten Liga etablieren und wurden zweiter unangefochten, das eigentlich Highlight sollte jedoch der Bezirkspokal sein wo wir den Pokal-Titel holten!! Mädels euch allen Gratulation nochmal für das super Team Ergebnis. Seid Stolz auf euch und verfolgt den Weg so weiter!
Nach dem Titel auf Bezirksebene ging es weiter in Oberbayern wo wir uns den 2. Platz in Süd-Ost Bayern sichern konnten! Ebenfalls Gratulation für die Silber-Medaille :-) Nachdem dies noch nicht genug war durften wir überraschend zum Pokal final four Turnier nach Hirschau fahren als Ersatz und konnten somit den 3. Platz im Pokalwettbewerb in Bayern feiern!

Super Saison sag ich bloß und zum Abschluss kam noch der Aufstieg in die BOL Oberpfalz Süd Mächden. Dann auf gehts in der neuen Saison und mit Hinblick auf die kleine Verstärkung (Eileen) sollten wir unser Ziel auf Dauer nach oben stecken...

Die Mädels zwei waren alle sehr gut sich mit dem relativ schnellen Sport auseinander zu setzen und es gab zwar reichlich Niederlagen jedoch hatte wir alle viel Spaß und versuchten uns in unserer ersten Saison mit den ganz großen recht gut.
Glückwunsch an euch, Jule, Ana-Isa, Mirina, Jasmin, Eva und Fatima für die tollen Kämpfe letzte Saison :-)

 

Bei den Jungen sollte nach den ersten Siegen der ersten Saison und der Gründung des zweiten jungen Teams, die Jungen 1 nach oben schielen und die Jungen 2 Ihre ersten Siege bzw. Erfolge feiern können.
So war das Ziel...

Die Umsetzung meiner Ziele begeistern mich im nachhinein immer noch.
Danke an David, Jonas, Luca, Jakob, Eva und Lukas für eine fast perfekte Saison im bereits zweiten Jahr!
Bei 14 Saisonspielen lagen wir noch nach 12 Spielen ungeschlagen an erster Stelle und konnten den sicheren Aufstieg nur durch zwei Niederlagen nicht erreichen. Die Jungen 1 verloren diese zwei Spiele zwar konnten jedoch als zweiter den Aufstieg in die Bezirkslilga feiern, was sie jedoch nicht wollten nach einer Spielersitzung. Jungs, eure Entscheidung zeigt von Mut, Repsekt dafür meinerseids. :-)

Glückwunsch für die tolle Saison und den 2. Platz in der Liga

Bei den Jungen 2 dachte ich mir persönlich das ein Sieg in der Liga für den Einstieg gut wäre jedoch überraschten sie alle und feierten als neu gegründete Mannschaft gleich 3 Siege in Ihrer ersten Saison und belegten dann den 6. Platz. Super gemacht alle zusammen und tolle Leistungen abgerufen.
In der neuen Saison gesellt sich noch eine dritte Jungenmannschaft im Spielbetrieb dazu, die jedoch wie die zweite Jungen Mannschaft in einer Liga niedriger eingestuft wird. Was jedoch bedeutet das unseren Jungen 2 um den Aufstieg kämpfen in die BKA Regensburg West-Kehlehim.
Auf gehts in unsere Jubiläums-Saison
40 Jahre TTV 1980 - besser härter schneller stärker